Unsere Vision

"Unsere Montessori-Schule achtet die Kinder, unterstützt sie individuell und begleitet sie, ihren Fähigkeiten angemessen, auch bis zum Abitur."
(Von allen „Säulen“ der Schule erarbeitete Formulierung)

Unser Leitbild

Die Schule 

  • Die Montessori-Schule dient der ganzheitlichen Erziehung und Bildung der Menschen.
  • Die Schule achtet und gewichtet bei allen Kindern körperliche, geistige, emotionale und soziale Aspekte gleich.

Kinder 

  • Meinungen und Gefühle unserer Kinder nehmen wir ernst.
  • Die Entwicklung der Persönlichkeit ist uns wichtig.
  • Wir achten die Individualität und unterstützen die Selbständigkeit des Einzelnen.
  • Akzeptanz und Toleranz haben einen hohen Stellenwert.
  • Die Kinder entwickeln Respekt und Verständnis für die Andersartigkeit und Besonderheit anderer Menschen.
  • Sie lernen den verantwortungsbewussten Umgang mit Umwelt und Natur.
  • ....und üben den verantwortlichen Gebrauch von Freiheit und demokratischem Verständnis.

Eltern

  • Die Arbeit der Schule steht und fällt mit dem Vertrauen der Eltern in die Philosophie der Montessori-Pädagogik.
  • Ein offenes, faires Miteinander ist die Basis für eine zielgerichtete Kommunikation.
  • Nicht nur an das, was wir tun, sondern wie wir es tun, sollen sich unsere Kinder erinnern: Wir haben Vorbildfunktion.

Pädagogisches Team 

  • Gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung sind Grundlagen für eine offene, konstruktive und kommunikative Zusammenarbeit.
  • Die Pädagogen leben die Montessori-Philosophie vor.
  • Sie sind der lebendigste Bestandteil der vorbereiteten Umgebungen.

Unsere Leitlinien in der täglichen Anwendung 

  • Wir sind liebevoll, engagiert und authentisch.
  • Wir üben Akzeptanz, Toleranz und Verständnis.
  • Wir bilden uns fachlich und persönlich zielgerichtet weiter.
  • Wir stellen unsere Leistung immer wieder auf den Prüfstand, um noch besser zu werden.
  • Wir suchen Lösungen statt Probleme.
  • Wir gehen mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen sorgfältig und sparsam um.